Datenschutz  Impressum
 





Motorsteuerungen von miControl

Hochwertige Motion-Control Lösungen im Kompakt-Format

Schrittmotor-Steuerung mcDSA-S65
Programmierbare Schrittmotorsteuerung mcDSA-S65

Mit den Geräte-Serien mcDSA-Sxx und mcDSA-Exx von miControl stehen bewährte Motion-Control Lösungen mit sehr großer Funktionsvielfalt sowohl für Schrittmotoren (S-Serie) als auch für DC- und BLDC-Motoren (E-Serie) zur Verfügung. Damit wird es möglich, unterschiedliche Motortechnologien in einer Anwendung einzusetzen, ohne bei Parametrierung und Programmierung umdenken zu müssen. Die Geräte sind in verschiedenen Baugrößen, unterschiedlicher I/O-Ausstattung und optional auch mit Feldbus (EtherCAT, Profibus oder Modbus) erhältlich. Die Parametrierung erfolgt über den immer enthaltenen CAN-Bus via USB-CAN Adapter.

Die mcDSA-x6x kommen im kompakten Modulformat (74x45.5x14 mm) mit steckbaren Anschlußleitungen (Crimpkontakte)und eignen sich besonders für Motoren mit kleiner Leistung und Anwendungen mit begrenzten I/O-Anforderungen.

Die mcDSA-x4x Geräte kommen im Tragschienen-Gehäuse mit steckbaren Anschlußklemmen und bieten hohe Ausgangsströme und erweiterte I/Os.

Controller mcDSA-E40 für DC- und BLDC-Motoren
Programmierbare Steuerung für DC- und BLDC-Motoren mcDSA-E40

Ausstattungsmerkmale mcDSA-S65

  • Motor-Controller mit Mikroschritt für Schrittmotoren
  • Dauerstrom 3,0A, Spitzenstrom 10A, Leistungsspannung 9-60V=
  • Inkrementalencoder-Eingang, 5V-Pegel
  • 3 digitale Eingänge, 1 digitaler Ausgang, 1 analoger Eingang +/-10V 12bit
  • Digitale Eingänge galvanisch getrennt, 24V-tolerant
  • CAN Schnittstelle (Protokoll DS301, Geräteprofil DS402)
  • Schutz gegen Kurzschluss, Über- und Unterspannung, Leitungsbruch, Übertemperatur
  • Konfiguration über CAN-Bus, grafische Oberfläche DAS
  • Integrierte SPS-Funktionalität (MPU), Programmierung über Phyton-Scripte
  • Kompaktes Modul (74x45.5x14 mm), nur 30 Gramm
  • Alle Anschlüsse über Crimpstecker

Ausstattungsmerkmale mcDSA-S45

  • Motor-Controller mit Mikroschritt für Schrittmotoren
  • Dauerstrom 6,0A, Spitzenstrom 20A, Leistungsspannung 9-60V=
  • Inkrementalencoder-Eingang, 5V-Pegel
  • 8 digitale Eingänge, 2 digitale Ausgänge, 2 analoge Eingänge +/-10V 12bit
  • Digitale Eingänge galvanisch getrennt, 24V-tolerant
  • CAN Schnittstelle (Protokoll DS301, Geräteprofil DS402)
  • Schutz gegen Kurzschluss, Über- und Unterspannung, Leitungsbruch, Übertemperatur
  • Konfiguration über CAN-Bus, grafische Oberfläche DAS
  • Integrierte SPS-Funktionalität (MPU), Programmierung über Phyton-Scripte
  • Kompaktes Hutschienen-Gehäuse (110x22.5x77mm), nur 110 Gramm
  • Alle I/Os auf steckbaren Federzugklemmen

Ausstattungsmerkmale mcDSA-E60

  • Motor-Controller mit 4-Quadranten Regler für bürstenbehaftete und bürstenlose Motoren (DC und BLDC)
  • Dauerstrom 5,0A, Spitzenstrom 15A, Leistungsspannung 9-60V=
  • Inkrementalencoder-Eingang und Hallsensor-Eingänge, 5V-Pegel
  • 3 digitale Eingänge, 1 digitaler Ausgang, 1 analoger Eingang 0-10V 12bit
  • Digitale Eingänge galvanisch getrennt, 24V-tolerant
  • CAN Schnittstelle (Protokoll DS301, Geräteprofil DS402)
  • Schutz gegen Kurzschluss, Über- und Unterspannung, Leitungsbruch, Übertemperatur
  • Konfiguration über CAN-Bus, grafische Oberfläche DAS
  • Integrierte SPS-Funktionalität (MPU), Programmierung über Phyton-Scripte
  • Kompaktes Modul (74x45.5x14 mm), nur 30 Gramm
  • Alle Anschlüsse über Crimpstecker

Ausstattungsmerkmale mcDSA-E40

  • Motor-Controller mit 4-Quadranten Regler für bürstenbehaftete und bürstenlose Motoren (DC und BLDC)
  • Dauerstrom 10,0A, Spitzenstrom 30A, Leistungsspannung 9-60V=
  • Inkrementalencoder-Eingang und Hallsensor-Eingänge, 5V-Pegel
  • 4 digitale Eingänge, 1 digitaler Ausgang, 1 analoger Eingang 0-10V 12bit
  • Digitale Eingänge galvanisch getrennt, 24V-tolerant
  • CAN Schnittstelle (Protokoll DS301, Geräteprofil DS402)
  • Schutz gegen Kurzschluss, Über- und Unterspannung, Leitungsbruch, Übertemperatur
  • Konfiguration über CAN-Bus, grafische Oberfläche DAS
  • Integrierte SPS-Funktionalität (MPU), Programmierung über Phyton-Scripte
  • Kompaktes Hutschienen-Gehäuse (110x22.5x77mm), nur 110 Gramm
  • Alle I/Os auf steckbaren Federzugklemmen

Weitere Informationen